Startseite                    

Allgemeines
Stall / Boxen
Paddockboxen
Aktivstall
Reithalle
Reitplatz / Koppeln
Führanlage/
Longierhalle
Fütterung
Preise / Öffnungs- und Hallenbelegungszeiten
Reitverein
Reitunterricht
Kinder-Ponyclub
Kontakt
Anfahrts-
beschreibung
Heu-, Heulage-  und Strohverkauf
News und Events

Links

Warum automatische Fütterung?

In der freien Natur ist das Pferd 16 Stunden am Tag mit der Nahrungsaufnahme beschäftigt.

Artgerechte Pferdehaltung verlangt auch Fütterungsmethoden, die sich an der Natur der Pferde orientieren. 

In herkömmlichen Ställen wird zwei- bis maximal dreimal täglich gefüttert, was dem natürlichen Fressverhalten des Pferdes in keinster Weise entspricht.

Mit der Automatenfütterung wird die natürliche Verhaltensweise des Pferdes nachgeahmt. Wir füttern über die Automaten 10 x täglich Kraftfutter.

Die häufigen über den Tag verteilten Futtergaben tragen entscheidend zur gesunden Ernährung unserer Pferde bei. Die Pferde sind ausgeglichener und leistungsbereiter. Bedingt durch die bessere Verdauung der kleinen Portionen verbessert sich die Futterverwertung.

Die Vorteile auf einen Blick: 

  • Viele kleine Portionen über den Tag verteilt

  • bessere Verdauung, geringere Kolikgefahr

  • ausgeglichenere und gesündere Pferde

  • höhere Energieverwertung des Futters

  • genaue Dosierung der Futtermenge

  • effiziente Kontrolle des Fressverhaltens