Startseite                    

Allgemeines
Stall / Boxen
Paddockboxen
Aktivstall
Reithalle
Reitplätze / Koppeln
Führanlage/
Longierhalle
/Solarium
Fütterung
Preise / Öffnungs- und Hallenbelegungszeiten
Reitunterricht
Kinder-Ponyclub
Kontakt, Impressum, Datenschutzerklärung
Anfahrts-
beschreibung
Heu- und Strohverkauf
News und Events

Links

Herzlich willkommen in der FN-geprüften Reitschule der Reitanlage Bonn!

Reitunterricht für Kinder und Jugendliche

 

Wir bieten Intensivunterricht mit 2-3 Teilnehmern pro Trainingseinheit für Kinder und Jugendliche an

Der Vorteil ist, das wir hierbei auf gleichem Niveau reitenden Reitschülern die Möglichkeit bieten, den Unterricht wesentlich intensiver und individueller gestalten und somit die Reitschüler mehr fördern zu können.

 

Unser Schulpony Troll: 1. Platz mit Alina Capisciolti beim WJR 2015 Unsere Schulponies Bolero und Dacapo  beim WJR 2015 des Kreisreiterbundes Groß-Gerau: in Leeheim: 1. Platz für Luisa Kroll mit Bolero und 2. Platz für Hannah Huneke und Dacapo Unsere Reitschüler beim Winterjugendcup 2015  in Leeheim: vier  Siege, zwei 2. Plätze und ein 3. Platz. Glückwunsch!
 

Ponyclub für Kinder von 4-9 Jahren

Infos gibt es hier

 

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Kirsten Bonn unter der Tel-Nr. 0171-2842739 oder

kommen Sie persönlich bei uns vorbei.

 

Preisliste Reitschule

Reitanlage Bonn

Reitzeiten

Gruppenunterricht  (2 - 3 Teilnehmer)

30 Minuten

Einzelstunde frei reiten

30 Minuten

 

 

 

Monatsbeitrag

Ponyclub

65,00 Euro

Für 1 x Reiten Gruppenunterricht pro Woche

79,00 Euro

Für 2 x Reiten Gruppenunterrricht pro Woche

155,00 Euro

Für 1 x Gruppenunterricht pro Woche mit eigenem Pferd

60,00 Euro

Einzelne Bezahlung:

Gruppenstunde (nur als Probestunde)
Longestunde Kinder und Jugendliche
 

 

20,00 Euro
25,00 Euro
 

 

AGB’s Reitschule Reitanlage Bonn


 (Es gelten immer die am Schwarzen Brett aushängenden aktuellen AGB’S)
 
Der Monatsbeitrag für den Reitunterricht wird per Einzugsermächtigung am 1. jeden Monats abgebucht. Es entstehen keine weiteren Gebühren.

 

Sollte der Reitschüler an der Teilnahme am Unterricht gehindert sein, hat er die Reitschule unverzüglich unter der Telefonnummer 0171-2842739 davon zu benachrichtigen (keine E-Mails!) Die Zahlungsverpflichtung bleibt hiervon unberührt. Gebuchte Reitstunden müssen 48 Stunden vorher abgesagt werden, ansonsten verfällt die Stunde. Nachholstunden können nicht über einen längeren Zeitraum angesammelt werden.

 

Wir schlagen Ihnen Termine zum Nachholen vor, sollten Sie diese nicht annehmen, kann die Stunde nicht nachgeholt werden. Sollten Sie nicht innerhalb von 10 Tagen nach einem ausgefallen Termin nach einem Nachholtermin gefragt haben, kann ebenfalls nicht nachgeholt werden. Abgesagte Nachholstundenkönnen nicht nachgeholt werden.

Es ist uns leider nicht möglich, alle Stunden, die z.B. in einem langen Zeitraum anfallen (wie z.B. Sommerferien) nachholen zu lassen. Sollten Sie die ganzen Ferien verreisen, schreiben wir max. 2 Stunden gut. Ein Ausgleich für Feiertage kann nicht
erfolgen. Der Unterricht findet auch in den Schulferien statt. Die Zahlungen können wegen Krankheit oder Urlaub nicht unterbleiben.

 

Der Reitschüler sollte ca. eine halbe Stunde vor Unterrichtsbeginn auf dem Hof sein, um das Pferd für den Unterricht fertig zu machen. Anfänger werden selbstverständlich unterstützt.
 
Die  Kündigungsfrist beträgt 4 Wochen zum Monatsende und muss schriftlich erfolgen.